Eclipse - Momentum (CD Cover Artwork)
Fr, 24. März 2017

Eclipse – Momentum

Hard Rock
26.03.2017
Eclipse - Momentum (CD Cover Artwork)

Die Schweden von Eclipse stehen seit einigen Jahren für qualitativ äusserst hochstehenden Hardrock. Was Sänger Erik Martensson mit seiner Truppe auf den letzten beiden Alben „Bleed & Scream“ und „Armageddonize“ rausgehauen hat, gehört zweifellos mit zum besten Stoff, den man in diesem Genre in diesem Jahrzehnt zu hören bekam. Nun ist das neue Werk „Momentum“ im Kasten – die Spannung darauf ist gross!

Ich gebe es zu: als ich „Momentum“ das erste Mal komplett durch hatte, war ich enttäuscht, konsterniert. Irgendwie tönt das alles nach „schon mal gehört“. Das kann’s doch nicht sein…? Also: zweiter Durchgang, dritter Durchgang… Und plötzlich ist sie doch wieder da, diese Magie von Eclipse, der man sich kaum entziehen kann!

„Momentum“ ist unverkennbar Eclipse. Der Stil ist einzigartig, die Stimme ist einzigartig und irgendwie ist auch das Songwriting einzigartig. Ja, auch wenn es durchaus Ähnlichkeiten mit den Vorgängeralben gibt, so sind die elf Songs auf dem Silberling fast durchs Band sagenhafte Ohrwürmer. „Vertigo“ ist ein saustarker Opener (wie „Wake Me Up“ auf dem 2012er Werk „Bleed & Scream“). Im gleichen Stil sorgen „Never Look Back“ und vor allem „Killing Me“ mit seinem coolen Refrain für beste Laune. Highlights en Masse, Lowlights sind kaum zu finden. „For Better Or For Worse“ ist auch so ein Anspieltipp, schon alleine wegen dem geilen Gitarrensolo. Die obligate Ballade „Hurt“ ist ebenfalls hörenswert und erinnert sogar irgendwie an bessere Zeiten von Bon Jovi. Einzig mit dem schwarzen Regen („Black Rain“) zum Abschluss werde ich immer noch nicht warm…

Wo „Eclipse“ draufsteht, da ist auch „Eclipse“ drin. DAS steht ausser Frage! Für Fans der Band ist „Momentum“ somit ein gefundenes Fressen und bedingungslos zu empfehlen. Ein Album, welches mich nach etwas Startschwierigkeiten auch überzeugt hat. „Armageddonize“ ist zwar noch einen Zacken stärker, aber 8.5 Punkte sind dennoch durchaus gerechtfertigt.

Reinhören und portofrei bestellen

Video Eclipse – „Never Look Back“


Album Review Bewertung

Autor Bewertung: 8.5/10



Wie bewertet ihr dieses Album?

Autor
Bands
Eclipse
Genres
26.03.2017
Weitere Einträge von

Eclipse

Metalinside.ch - Eclipse - Z7 Pratteln 2018 - Foto Nicky
Fr, 19. Januar 2018, Z7 (Pratteln, CH)

Eclipse, Xtasy

Rocknacht Tennwil 2017 (Plakat)
Do–Sa, 21.–23. September 2017, Hölzliweg (Tennwil, CH)

Rocknacht Tennwil 2017 – Eclipse, Silent Circus u.m.

Leyendas del Rock 2017 (Flyer)
Mi–Sa, 9.–12. August 2017, Polideportivo Municipal (Villena, ES)

Leyendas del Rock 2017 – Amon Amarth, Blind Guardian, Megadeth, Sabaton u.v.m.

Metalinside.ch - Eclipse - Hall of Fame Wetzikon 2015 - Foto Frank
Fr, 2. Oktober 2015, Hall of Fame (Wetzikon)

Eclipse, Reach, Taken By Storm