70'000 Tons of Metal 2020
Di–Sa, 7.–11. Januar 2020

70’000 Tons of Metal- Runde 10

Independence of the Seas (Fort Lauderdale, USA/Karibik)
18.12.2019
70'000 Tons of Metal 2020

Zurück zu den Wurzeln

Es ist schon eine unglaubliche Erfolgsgeschichte. Als 2011 Andy Piller das erste Mal unter dem Banner „70’000 Tons of Metal“ ab Miami in die Karibik schipperte, da ahnte kaum jemand, was er damit lostreten würde.

Bands wie Blind Guardian, Amon Amarth, Saxon, Sabaton, Marduk, Exodus oder Death Angel gehörten zu den ersten Gästen. Mittlerweile dürfte sich (ausser den GANZ Grossen wie AC/DC, Iron Maiden oder Metallica) fast jede mehr oder weniger bekannte Metalband jeglicher Couleur ins Gästebuch eingetragen haben.

Im Januar 2020 geht’s nun los zur Runde 10! Und der Skipper geht dahin zurück, wo alles begann: nach Cozumel, Mexico. Diesesmal jedoch mit einem grösseren Schiff, erneut wird die „Incependence Of The Seas“ fünf Tage lang zur Heimat von 3’000 Metalheads aus über 70 Nationen dieser Welt. Erneut wird die „Independece“ zur ultimativen Metal-Festhütte gemacht. Dabei helfen insgesamt 60 Bands, welche alle zwei Konzerte spielen werden.

Stilistisch deckt das Programm das gesamte metallische Universum ab, da wird jeder fündig! Unter anderem sind bis vor Weihnachten folgende Bands bestätigt:
Michael Schenker Fest, Orphaned Land, Venom, Kissin‘ Dynamite, Grave Digger, Haggard, Finntroll, Emperor, Bloodbound, Candlemass, At The Gates, Moonsorrow, Stam1na, Carach Angren, Leaves‘ Eyes, Omnium Gatherum, Axxis, Wintersun, Epica, Devin Townsend und Flotsam & Jetsam.

Auch auf eine Weltpremiere dürfen sich die Fans freuen: Archon Angel werden ihre allerersten Shows exklusiv auf der 70’000 Tons of Metal spielen! Und jetzt fragen sich sicher viele, wer zum Geier das sein soll… Hinter diesem Engel verbirgt sich niemand Geringeres als Stimm-Wunder und ex-Savatage und Circle II Circle Frontmann Zak Stevens! Da darf man zurecht gespannt sein…

Wer das neue Jahr also mit harten Klängen einläuten will, sollte nicht länger zögern! Noch gibt es Kabinen, die Frage ist nur „wie lange noch“…

Am 7. Januar 2020 geht’s los ab Ft. Lauderdale. Don’t miss the boat!

Zum aktuellen Line-up

18.12.2019
Weitere Einträge von

Archon Angel, At The Gates, Axxis, Bloodbound, Candlemass, Carach Angren, Devin Townsend, Emperor, Epica, Finntroll, FLOTSAM And JETSAM, Grave Digger, Haggard, Kissin' Dynamite, Leaves' Eyes, Michael Schenker Fest, Moonsorrow, Omnium Gatherum, ORPHANED LAND, Stam1na, Venom, Wintersun

Apocalyptica und Epica - Komplex 457 Zürich 2020 (Plakat)
Mi, 21. Oktober 2020, Komplex 457 (Zürich, CH)

Metalinside präsentiert: Epica, Apocalyptica, Wheel

Symphonic Metal
  • Pressetext 29.03.2020
Omnium Gatherum - Z7 Pratteln 2019
Di, 15. Oktober 2019, Z7 (Pratteln, CH)

Omnium Gatherum, In Mourning, Heidra

Openair Riverside Aarburg 2021
Fr–So, 27.–29. August 2021, Riverside Arena (Aarburg, CH)

Metalinside präsentiert: Riverside Open Air 2021 – Sabaton, Hollywood Vampires, Kissin‘ Dynamite u.m.

Hard Rock, Heavy Metal, Power Metal, Symphonic Metal
  • Pressetext 16.02.2020
Metalinside.ch - 70'000 Tons of Metal 2020 - Pre-Cruise - Warm-up Beach Party - Foto pam
Di–Sa, 7.–11. Januar 2020, Independence of the Seas (Fort Lauderdale, USA/Karibik)

70’000 Tons of Metal 2020 – Exodus, Epica, Haggard u.v.m.

Axxis - Z7 Pratteln 2019
Sa, 14. September 2019, Z7 (Pratteln, CH)

Axxis, Vice

Leaves' Eyes - Hall of Fame Wetzikon 2019
Fr, 6. Dezember 2019, Hall of Fame (Wetzikon)

Leaves‘ Eyes, Sirenia, Forever Still, Lost In Grey, Asphodelia

Wacken Open Air 2019 (Flyer)
Do–Sa, 1.–3. August 2019, Wacken (Schleswig-Holstein, DE)

Wacken Open Air 2019 – Sabaton, Parkway Drive, Slayer, Cradle Of Filth u.v.m.

Metalinside.ch - Devin Townsend - x-tra Zürich 2019 - Foto Liane
Di, 3. Dezember 2019, X-Tra (Zürich)

Devin Townsend, Haken