Gloryhammer-European-Galactic-Terrortour-2020
Fr, 24. Januar 2020

Gloryhammer, Nekrogoblikon, Wind Rose

LKA Longhorn (Stuttgart, DE)
15.01.2020
Gloryhammer-European-Galactic-Terrortour-2020

Von Zauberern, Einhörnern und Goblins

Ein Package aus drei Bands angeführt von Gloryhammer, die sehr viel Wert auf ihr Konzept legen – und dennoch wird die Musik zweifellos nicht zu kurz kommen. Einem unterhaltsamen Abend steht hier nichts im Wege. Und da dieses Trio die Schweiz leider nicht beehrt, empfehlen wir einen Wochenend-Ausflug ins grenznahe Ausland nach Stuttgart oder München. Tickets sind jedoch begehrt, in Oberhausen beispielsweise wurde die Show infolge der grossen Nachfrage bereits in die grössere Turbinenhalle verlegt! Eine Frage der Zeit, bis die ersten Clubs „ausverkauft“ melden.

Gloryhammer

Die schottisch-schweizerischen Fantasy Metaller Gloryhammer sind auf dem Vormarsch. Mit dem besten Album ihrer Karriere im Rücken, zogen Prince Angus McFife und seine Leute als Support von Powerwolf im Herbst durch (Ost-)Europa. Dass sie dabei viele neue Fans dazugewinnen konnten, steht ausser Frage. Zum Jahresauftakt folgt eine mehrwöchige Tour als Headliner, und nun kommen vor allem die Westeuropäer in den Genuss der Geschichten from „Outter Space“. Legenden um den Prinzen Angus McFife (verkörpert durch den herausragenden Schweizer Sänger Thomas Winkler), den König von Kalifornien, den Zauberer Zargothrax, grüne Goblins und Einhörner… Doch wer die Band nun auf ihre Story und ihr Konzept beschränkt, der macht einen Fehler, denn Gloryhammer bieten den Fans hervorragenden Power Metal, hymnenreich und eingängig, dennoch mit genügend Härte ausgestattet. Selbst wenn es punktuell in Richtung Disco-Metal abdriftet – musikalisch gibt’s nichts zu bemängeln!

Nekrogoblikon

In Acht nehmen sollte sich auch der Support Act. Denn die haben die grünen Kreaturen grad in den Bandnamen aufgenommen: Nekrogoblikon aus dem Süden Kaliforniens haben die Aufgabe, die Goblins während den vier Wochen vor Angus MfFife zu schützen. Mal sehen, ob sie das mit ihrem Melodic Death Metal schaffen werden!

Wind Rose

Als dritte im Bunde sind Wind Rose dabei. Den italienischen Label-Kollegen des Headliners darf man getrost auch den Stempel „Fantasy Metal“ aufdrücken. Ihre Inspiration liegt allerdings eher bei J.R.R. Tolkien, und da stehen im Moment dann die Zwerge im Fokus. Wer einen Eindruck erhalten will, sollte sich „Diggy Diggy Hole“ auf Youtube mal ansehen… Hier dürften vor allem Fans von Alestorm voll auf ihre Kosten kommen!

15.01.2020
Weitere Einträge von

Gloryhammer, Nekrogoblikon, Wind Rose

Metalinside.ch - Gloryhammer - LKA Longhorn Stuttgart 2020 - Foto Kaufi
Fr–Sa, 24.–25. Januar 2020, Backstage Werk (München, DE), LKA Longhorn (Stuttgart, DE)

Gloryhammer, Nekrogoblikon, Wind Rose

Metalinside.ch - Wolfsnacht - Powerwolf - Posthof Linz 2019 - Foto Kaufi
Do–Sa, 5.–7. Dezember 2019, Festhalle (Bea Expo) (Bern, CH), Music Hall (Innsbruck, AT), Posthof (Linz, AT)

Wolfsnächte – Powerwolf, Gloryhammer

Wacken Open Air 2019 (Flyer)
Do–Sa, 1.–3. August 2019, Wacken (Schleswig-Holstein, DE)

Wacken Open Air 2019 – Sabaton, Parkway Drive, Slayer, Cradle Of Filth u.v.m.

Gloryhammer - Legends from beyond the galactic terrorvortex (CD Cover Artwork)
Fr, 31. Mai 2019, Power Metal

Gloryhammer – Legends from beyond the galactic terrorvortex

Autor Bewertung: 9/10