Aktuelle Aktion EMP
Bloodred Hourglass - Chillout Boswil 2022
Sa, 9. April 2022

Metalinside präsentiert: Bloodred Hourglass, Irony Of Fate

Chillout (Boswil, CH)
27.05.2021
Bloodred Hourglass - Chillout Boswil 2022

Bloodred Hourglass im Aargau

Den werten Atze (nein, ich meine nicht den deutschen Comedian) muss man eigentlich niemandem mehr vorstellen. Innerhalb der helvetischen Metal-Szene dürfte diese relevante Persönlichkeit garantiert zahlreichen Nasen ein Begriff sein. Dies hauptsächlich aufgrund seines eifrigen Engagements im Verein Metal Storm Concerts – u.a. Bloodred Hourglass.

Doch für den 09. April 2022 plant der Kollege nun auf eigene Faust eine Veranstaltung. Das Chillout in der aargauischen Gemeinde Boswil darf am besagten Samstagabend gleich zwei vielversprechende Kapellen bei sich auf der Bühne willkommen heissen. Welche Akteure mit Headbanger-Garantie damit gemeint sind, entnehmt ihr den nachfolgenden Zeilen. 

Irony Of Fate

Da wäre einerseits «unsere» melodiöse Urgewalt aus Bern: Irony Of Fate! Das Quintett steht für mitreissende Live-Darbietungen und kombiniert keckes Verhalten mit hoher, musikalischer Handwerkskunst. Man sagt ihnen zurecht regelmässig eine vielversprechende Zukunft voraus. Der am 26. Februar 2021 veröffentliche Silberling «Wicked & Divine» ist ein weiteres, äusserst wichtiges Puzzleteil im Triumphzug der Truppe (siehe Review). Allein schon die Titel-Hymne ist schlichtweg eine überragende Angelegenheit! Die Band freut sich selbstredend darauf, dem Publikum endlich das Material ihres zweiten Werks im Rahmen eines Konzerts präsentieren zu können. Dieses Gemisch aus Melodic Death, Groove und Thrash Metal – gepaart mit einer Prise Metalcore – wird euch hundertprozentig aus den Socken hauen. Kommt vorbei und unterstützt eines der heissesten Eisen aus der schweizerischen Metal-Sphäre!

Bloodred Hourglass

Auf der anderen Seite hätten wir Bloodred Hourglass – also Gäste aus dem Land der tausend Seen. Im Vergleich zu Irony Of Fate weisen die Finnen direkt nochmals ein paar Erfahrungsjahre mehr auf. Sie frönen – wie extrem viele Gruppen in ihrem Heimatland – dem Melodic Death Metal. Das Beherrschen dieser Stilrichtung scheint den Nordmännern einfach in die Wiege gelegt worden zu sein. In der Diskographie des Sextetts stösst man bisher auf vier Studioalben. Optimales «Hörfutter» für Liebhaber von Insomnium, Omnium Gatherum, Amorphis oder den traurigerweise nicht mehr existierenden Children Of Bodom. Wer Mitte Februar 2020 dem Wacken Metal Battle in der Luzerner Schüür beigewohnt hat, konnte sich bereits einmal vom Können von Bloodred Hourglass überzeugen (siehe Review). Die nächste Gelegenheit dazu erhaltet ihr mit einem Abstecher nach Boswil. Bringt doch auch gleich ein paar Freunde mit. Dann steht dem gemeinsamem Musikgenuss nämlich nichts mehr im Weg!

27.05.2021
Weitere Einträge von

Bloodred Hourglass, Irony Of Fate

Irony Of Fate – Wicked & Divine (Cover Artwork)
Fr, 26. Februar 2021, Groove Metal, Melodic Death Metal, Thrash Metal

Irony Of Fate – Wicked & Divine

Autor Bewertung: 8.5/10
Wacken Metal Battle - Bloodred Hourglass - Schüür Luzern 2020
Sa, 15. Februar 2020, Schüür (Luzern, CH)

Bloodred Hourglass und Wacken Metal Battle Halbfinale 2020

Warbell - Met-Bar Lenzburg 2019 (Flyer)
Sa, 28. September 2019, Met-Bar (Lenzburg, CH)

Warbell, Irony Of Fate

Rockharz Open Air 2019 - Ballenstedt D (Flyer)
Mi–Sa, 3.–6. Juli 2019, Flugplatz Ballenstedt (Ballenstedt, DE)

Rockharz Open Air 2019 – Amon Amarth, Children Of Bodom, Epica u.v.m.