Aktuelle Aktion EMP
Aktuelle Aktion EMP
Vision Of Atlantis - Hall Of Fame Wetzikon 2021 neu
Sa, 11. Dezember 2021

Metalinside präsentiert: Abgesagt: Visions Of Atlantis, Victorius, Morlas Memoria

Hall of Fame (Wetzikon)
13.11.2021
Vision Of Atlantis - Hall Of Fame Wetzikon 2021 neu

Ausgewandert

Das Konzert wurde abgesagt. Statment von Visions Of Atlantis:
 
„Liebe Matrosen, aufgrund der anhaltenden Pandemie und der neuen Massnahmen, die in mehreren Ländern Europas eingeführt wurden, ist es für uns und für euch alle zu kompliziert und zu riskant geworden, unsere Dezember-Tournee aufrechtzuerhalten. Wir sind sehr traurig, aber wir haben keine andere Möglichkeit, als die Show in der Schweiz ersatzlos abzusagen. Für die Rückerstattung der gekauften Tickets wird sich der Promoter / die Ticketagentur direkt mit den Käufern in Verbindung setzen. Vielen Dank für eure Unterstützung und bleibt sicher!“

Endlich… Nachdem Visions Of Atlantis den ersten Teil ihrer auf Herbst/Winter 2021 verschobenen Headliner-Tour quer durch Europa absagen mussten, hisst die multinationale Truppe im Dezember nun definitiv die Segel und wird auf ihrem musikalischen (Kurz-) Trip am Samstag, 11. Dezember 2021 in der Hall Of Fame zu Wetzikon vor Anker gehen!

Fans der Symphonic Metal-Pioniere haben allen Grund, sich auf die Vorweihnachtszeit zu freuen: Nachdem zahlreiche Konzerte und Events der aktuellen, internationalen Lage und somit den Veranstaltungsverboten durch COVID-19 zum Opfer fielen, führen Visions Of Atlantis ihre traumhafte Expedition durch ein einmaliges, virtuoses Klanguniversum nun endlich fort. Getragen vom Erfolg der letzten Live-Veröffentlichung „A Symphonic Journey To Remember“(erhältlich auf Blu-Ray/DVD/CD) wird das Quintett seine Anhänger so einmal mehr in eine sagenhafte, verzaubernde Parallelwelt entführen.

Ob das eine oder andere Schmankerl in Form eines Songs von der demnächst mal erscheinenden achten Studio-Langrille mit dabei sein wird, sei dahingestellt. So oder so hat die Formation rund um die beiden Fronter Clémentine Delauney und Michele Guaitoli genügend formidables Songmaterial an Bord, um ihrer Gefolgschaft ein unvergessliches Live-Erlebnis bieten zu können.

Begleitet werden sie dabei von der aus Leipzig stammenden Power Metal-Combo Victorius, einer energiegeladenen Kreuzung zwischen Gloryhammer und Dragonforce, sowie der 2011 gegründeten Symphonic-Metal-Kapelle Morlas Memoria aus Dresden. Wetten, dass die beide Einheizer dem Hauptact des Abends ein ordentlich aufgewärmtes Publikum übergeben werden?

Den Slogan der anstehenden Dezember-Auftritte – „When all wandering ends“ – interpretiere ich mal als formellen Abschluss der aktuellen Etappe ihres Schaffens. Denn wie meinte doch Clémentine Delauney vor Jahresfrist (ganzes Interview hier): „Das neue Album wird definitiv eine andere musikalische Ausrichtung haben, allein schon der Tatsache wegen, dass Michele und ich den Grossteil des Songwritings zusammen erledigt haben, was zuvor ja nicht der Fall war. Dementsprechend wird es sich auch vom bisherigen VoA-Sound unterscheiden. Ich kann dir nur so viel verraten, dass wir versucht haben, Songs zu schreiben, die persönlicher sind, intensiver, epischer, mehr Metal… Wir haben sprichwörtlich versucht, überall den „More“ – Button zu drücken.“

Video Visions Of Atlantis – Release My Symphony

13.11.2021
Weitere Einträge von

Morlas Memoria, Victorius, Visions of Atlantis

Victorius - Space Ninjas From Hell (CD Cover Artwork)
Fr, 24. Januar 2020, Comic Metal, Heavy Metal, Power Metal

Victorius – Space Ninjas From Hell

Autor Bewertung: 8/10
Rockharz Open Air 2019 - Ballenstedt D (Flyer)
Mi–Sa, 3.–6. Juli 2019, Flugplatz Ballenstedt (Ballenstedt, DE)

Rockharz Open Air 2019 – Amon Amarth, Children Of Bodom, Epica u.v.m.

Metalinside.ch - Obituary - 70'000 Tons of Metal 2019 - Tag 4 - Foto pam
Do–Mo, 31. Januar–4. Februar 2019, Independence of the Seas (Fort Lauderdale, USA/Karibik)

70’000 Tons of Metal 2019 – Eluveitie, Accept, Delain, Soulfly u.v.m.

Kamelot - Z7 Pratteln 2018
So, 30. September 2018, Z7 (Pratteln, CH)

Kamelot, Leaves‘ Eyes, Visions Of Atlantis