Die Geschichte von Zeal & Ardor dürfte mittlerweile hinlänglich bekannt sein. Ursprünglich gedacht als Ein-Mann-Versuch mit dem Ziel Gospel, Soul und Blues mit Black Metal zu kombinieren, hat das immense Interesse und viele Lob der Kritiker dafür gesorgt, dass das Projekt zu einer vollwertigen und international tourenden Band heranwuchs. Ins Leben gerufen wurde Zeal & Ardor vom Schweizer Manuel Gagneux im Jahr 2013. Lyrisch behandelt die Gruppe ein Konzept, das sich um die theoretische Frage dreht, was für eine Art Kultur entstanden wäre, wenn sich Sklaven in Amerika von Gott ab- und dem Teufel zugewendet hätten. (Raphi)

Einträge von

Zeal & Ardor

Meh Suff! Metal Festival 2019 (Flyer)
Fr–Sa, 6.–7. September 2019, Hüttikerberg (Hüttikerberg (Hüttikon, CH))

Meh Suff! Metal-Festival 2019 – Amorphis, Hypocrisy, Finntroll, Watain, Lotrify u.a.

Zeal & Ardor - Dynamo Zürich 2018
Fr, 14. Dezember 2018, Dynamo (Zürich, CH)

Zeal & Ardor, Schammasch

Hellfest Open-Air 2018 - Foto Matthias Knuser
Fr–So, 22.–24. Juni 2018, Clisson (Kanton Clisson, FR)

Hellfest 2018 – Judas Priest, Nightwish, Therion, Children of Bodom u.v.m.