Aktuelle Aktion EMP
Aktuelle Aktion EMP
Aeonblack – The Time Will Come (Cover Artwork)
Fr, 26. Februar 2021

Aeonblack – The Time Will Come

Heavy Metal
22.03.2021
Aeonblack – The Time Will Come (Cover Artwork)

Süddeutsche Power

Aeonblack – da klingelt bei mir was. Richtig, das sind doch die Jungs aus dem Nachbarland, die vor ein paar Jahren mit «Metal Bound» ein richtig gutes Debüt rausgegeben haben! Lange nichts mehr gehört..? Doch jetzt gibt es ein Lebenszeichen: Das neue Album «The Time Will Come» ist erschienen. Da hört man nur zu gerne mal rein…

Eines stellt der geneigte Zuhörer schnell fest: Judas Priest zählen auch im neuen Jahrzehnt zweifellos zu den grossen Vorbildern der Süddeutschen. Bemerkbar bei der markante Stimme von Fronter Holger oder bei rasenden Gitarrensoli – die Vorliebe für die Briten schimmert immer wieder durch. Die Hochgeschwindigkeits-Nummer «Warrior’s Call» ist dafür ein perfektes Beispiel dafür. Aber auch bereits beim Opener «Spectre In Black» wird kräftig den britischen Helden gehuldigt.

Man darf Aeonblack allerdings dennoch nicht einfach als «billigen Abklatsch» der Priester abtun. «I Won’t Think About Tomorrow» und vor allem der saustarke Titeltrack kommen mit einer gehörigen Portion Eigenständigkeit daher. Letzterer brilliert mit dem schweren Beginn und dem ruhigeren, epischen Mittelpart.

Insgesamt zehn Tracks (plus ein Intro) enthält der Zweitling und bietet genau das, was man erwarten darf: Puren Heavy Metal mitsamt seinen Variationen. Mal schwer und schleppend («Nightwalker»), mal richtig klassisch («The Phantom Of Pain»). Auch Klischees dürfen nicht fehlen (die Biker-Hymne «Fire Wheels» – wer hat hier grad «Freewheel Burning» gerufen??) und bei «No Mans Land» geht’s sogar balladesk zur Sache.

Das Fanzit Aeonblack – The Time Will Come

Den absoluten «Überhit» sucht man zwar vergebens (ausgenommen vielleicht der bereits erwähnte Namensgeber des Albums). Zudem hat der eine oder andere Track etwas Ladehemmung. Doch das Gesamtwerk vermag dennoch durchaus zu überzeugen, dafür hat es genügend starkes Material. Es gilt das gleiche wie beim Debüt: Wer auf puren, klassischen, schnörkellosen Heavy Metal steht, sollte hier reinhören! Mir gefällt’s jedenfalls recht gut, daher gibt’s wie beim Einstand wieder 7.5 von 10 Punkten. Es fehlt eigentlich nur noch das Live-Erlebnis…

Aeonblack – The Time Will Come portofrei bestellen

Video Aeonblack – The Phantom Of Pain


Album Review Bewertung

Autor Bewertung: 7.5/10



Wie bewertet ihr dieses Album?

Autor
22.03.2021
Weitere Einträge von

Aeonblack

Metalinside.ch - 6 - Eluveitie - Metalacker Festival 2019 - Tag 2 - Foto Friedemann
Fr–Sa, 30.–31. August 2019, Trombachhöhe (Tennenbronn, DE)

Metalacker Festival 2019 – Eluveitie, Gloryhammer u.v.m.

Aeonblack – Metal Bound (CD Cover Art Work)
Do, 15. Januar 2015, Heavy Metal

Aeonblack – Metal Bound

Autor Bewertung: 7.5/10