Jari Mäenpää gründete Wintersun im Jahr 2003 als Soloprojekt, mit dem er im darauffolgenden Jahr ein – abgesehen vom Schlagzeug – komplett selbst eingespieltes Debutalbum veröffentlichte. Als sich die Aufnahmedaten für das Album mit den Tourdaten seiner damaligen Band Ensiferum überschnitten, verliess Jari Ensiferum und konzentrierte sich in Folge ausschliesslich auf Wintersun. Das einstige Projekt hat sich schliesslich zu einer vollständigen Band entwickelt. Musikalisch bewegen sich die Finnen seit Gründung im symphonischen Melodic Death Metal während sie in ihren Texten die unterschiedlichsten Themen verarbeitet. (Raphi)

Einträge von

Wintersun

Metalinside.ch - 70'000 Tons of Metal 2020 - Pre-Cruise - Warm-up Beach Party - Foto pam
Di–Sa, 7.–11. Januar 2020, Independence of the Seas (Fort Lauderdale, USA/Karibik)

70’000 Tons of Metal 2020 – Exodus, Epica, Haggard u.v.m.

Baden in Blut Metal Open Air 2019 – Sodom, Wintersun, Decapitated, Burning Witches uvm.
Fr–Sa, 19.–20. Juli 2019, Drei Länder Garten (Weil am Rhein, DE)

Baden In Blut Metal Open Air 2019 – Wintersun, Sodom, Pertness u.m.

Metalinside.ch - Arch Enemy - Komplex 457 Zürich 2018 - Foto Vedi
Mo, 15. Januar 2018, Komplex 457 (Zürich, CH)

Arch Enemy, Wintersun, Tribulation, Jinjer

Metalinside.ch - Carcass - Meh Suff 2017 - Foto Sabi
Fr–Sa, 8.–9. September 2017, Hüttikerberg (Hüttikerberg (Hüttikon, CH))

Meh Suff! Metal-Festival 2017 – Carcass, Korpiklaani, Napalm Death, Mayhem u.v.m.

Fr, 21. Juli 2017, Melodic Death Metal

Wintersun – The Forest Seasons

Autor Bewertung: 8.5/10