Aktuelle Aktion EMP
Burning Witches - Demo (Cover Artwork)
Fr, 16. Dezember 2016

Burning Witches – Demo 2016

Heavy Metal
06.01.2017
Burning Witches - Demo (Cover Artwork)

Die Hexen kommen!

Ein Land voller grünen Matten, blauen Seen und friedlich wiehernden Kuhherden. So mag sich der desinformierte Tourist die Schweiz vorstellen. Überall Banken, geschmolzener Käse und süsse Schokolade ohne Ende. Tja, und dann kommen Burning Witches

Von wegen süsse Schokolade. Wer jetzt denkt „Ach nöö, wieder ne Girlie-Band“ sei gewarnt – da steckt wesentlich mehr dahinter als blosse weibliche Attraktivität (und davon ist durchaus genug vorhanden). Visuelles in Ehren, aber vor mir liegt der 2-Track-Silberling der Schweizer Metal Band Burning Witches – und der will gehört werden.

Das Demo ist knallhart und brettert in bewährter Metal-Manier aus den sonst vom Prog verwöhnten Lautsprechern. Innert Sekundenbruchteilen fühle ich mich 30 Jahre zurückversetzt, als der Ur-Metal die Welt eroberte und diese ungezügelte Begeisterung in mir hervorrief. Dieses Feuer können Burning Witches problemlos wieder entfachen. Was die Damen mit ihrem Demo abliefern, ist definitiv eine Kampfansage.

Mädchen-Metal? Fehlanzeige!

Das geht so richtig ab und man ist geneigt zu sagen, dass die Damen zeigen wo der Hammer hängt. Hier wird Heavy Metal in seiner ehrlichsten Form geboten, gepaart mit der herausragenden und modernen Stimme von Seraina Telli. Die Vocalistin und Gesangslehrerin zeigt eindrücklich, dass eine weibliche Metal-Stimme durchaus Berechtigung in der von Männern dominierten Sczene hat. Doch auch ihre Mitstreiterinnen zeigen eindrucksvoll, dass die maskuline Dominanz ernst zu nehmende Konkurrenz bekommt. Jungs, zieht euch warm an!

Zugegeben, zwei Songs geben einen verhältnismässig eingeschränkten Einblick in das musikalische Schaffen von Burning Witches. Berechtigterweise stellt sich die Frage ob das hohe Niveau auf einem Longplayer gehalten werden kann. Dass die Ladies in ihrem Schaffen von Schmier (Destruction) in allen Belangen unterstützt werden dürfte sicher von grossem Vorteil sein. Die erste Live-Darbietung der Hexen liegt jedenfalls hinter ihnen und wer wundert’s dass der Laden ausverkauft war?

Fanzit

Burning Witches sind definitv ernst zu nehmen und die 2-Track-Demo-CD beweist dies eindrücklich. Die CD ist limitiert auf 666 Stück und kann per Mail bei den Witches (burningwitches@gmx.ch) bestellt werden. Wenn die Mädels so weitermachen, so hat das Demo das Zeug zum gesuchten Sammlerobjekt zu werden.

Trackliste Burning Witches – Demo 2016

  1. Black Widow
  2. Burning Witches

Wie bewertet ihr dieses Album?

06.01.2017
Weitere Einträge von

Burning Witches

Burning Witches - The Witch Of The North (Cover Artwork)
Fr, 28. Mai 2021, Heavy Metal

Burning Witches – The Witch Of The North

Autor Bewertung: 9/10
Z7 Wild Dayz 2022
Fr–So, 17.–19. Juni 2022, Z7 (Pratteln, CH)

Z7 Wild Dayz – Epica, Amorphis, Burning Witches, Dynazty, Kassogtha u.v.m.

Alternative Rock, Death Metal, Deathcore, Hard Rock, Heavy Metal, ...
Burning Witches - Dance With The Devil (CD Cover Artwork)
Fr, 6. März 2020, Heavy Metal

Burning Witches – Dance With The Devil

Autor Bewertung: 9/10