Carnal Decay – When Push Comes To Shove (CD Cover Artwork)
Mi, 20. Juni 2018

Carnal Decay – When Push Comes To Shove

Brutal Death Metal
28.11.2018
Carnal Decay – When Push Comes To Shove (CD Cover Artwork)

Von zierlichen Händen und blutigen Nasen

„Ach so, du schreibst Reviews, OK, gib mir mal deine Adresse“. Es ist Grillsaison und alles ist schnell wieder vergessen. Nun stehe ich Ende November am Metal Day in Bellinzona, Carnal Decay aus dem Kanton Zürich sind die heimlichen Headliner.

Warte mal, die Jungs von Consumed By Vultures schwärmen davon und irgendetwas von denen habe ich schon gehört… Brutal Death Metal? Auf der Bühne stehen auch drei starke Mannen, aber die knallharten Gitarrenriffs stammen von Isa Iten, einer zierlichen Dame. Das Thema „Frauenquote“ dürfte damit abgehackt sein.

Am nächsten Tag rotiert die 7“ doch noch auf meinem Plattenspieler. Heavy, ja brutal heavy, geht es mit „When Push Comes To Shove“ los. Ich sehe es noch vor mir: Mit beiden Händen auf den gespreizten Schenkeln gelegt headbangt sich das Publikum die Seele aus dem Schädel. Ein paar Dissonanzen in den Riffs begleiten das Massaker und Michael Kerns tiefe Stimme betont scharf die schnell wechselnden Tempi. „Food For Thought“ gewährt keine Verschnaufpause. Das Rezept steht: Schwere, fast doomige Rhythmen wechseln sich mit raschen Vorstössen ab und injizieren fetten Adrenalindosen ein. „We All Bleed Red“ fasst gut zusammen, was im Moshpit passieren kann, wenn die Fronten aufeinanderprallen. Friendly violent fun? Mag sein. Aber seid gewarnt: Auf einem Carnal Decay-Konzert bleiben die wenigsten Nasen unblutig.

Das Fanzit

Zehn ruppige, harte und von Blut triefenden Minuten: Was begehrt das (Brutal) Death Metal-Herz mehr?

Trackliste Carnal Decay – When Push Comes To Shove

  1. When Push Comes To Shove
  2. Food For Thought
  3. We All Bleed Red

Album Review Bewertung

Autor Bewertung: 8/10



Wie bewertet ihr dieses Album?

Wähle oben deine Bewertung

28.11.2018
Weitere Einträge von

Carnal Decay

Metalinside.ch - n - Krisiun - Meh Suff! 2016 - Foto Röschu
Do–Sa, 8.–10. September 2016, Hüttikon (Hüttikon, CH)

Meh Suff! Metal Festival 2016 – Coroner, Turisas, Samael u.v.m.