Aktuelle Aktion EMP
Gloria Volt (Promo)
Do, 15. Juli 2021

Gloria Volt

Kater (Zürich, CH)
23.07.2021
Gloria Volt (Promo)

Kater unter Strom 

Da wird ja der Hund in der Pfanne verrückt: Ein Konzertbericht! Jep, so etwas existiert tatsächlich noch. Grund für die hier entstandenen Zeilen war der wohltuende Auftritt der Winti-Hard Rocker Gloria Volt am Donnerstagabend im Kater. Für rund 75 Minuten wurden die Besucher an bessere Zeiten erinnert – frei von dem ganzen Müll und all den mühseligen Sorgen, die zurzeit traurigerweise den Grossteil des Weltgeschehens prägen. 

Nach einer weiteren, monatelangen Durststrecke besteht endlich wieder einmal Aussicht auf Live-Musik. Von diesem überlebenswichtigen «Stoff» können mich weder eine Seuche noch die aktuell sintflutartigen Regenfälle aufhalten. Jawohl, der Sommer in unserem Land zeigt sich seit Tagen von seiner «besten» Seite und steht für pures «Vergnügen»… Glücklicherweise herrscht im Kater – einer der rockigsten Bars von ganz Zürich – keine Hochwassergefahr. Dafür liegt die Sihl dann doch deutlich zu weit entfernt. Zudem stammen die einzig relevanten Flüssigkeiten in diesem Laden sowieso aus dem Zapfhahn.

Auf der Mini-Bühne gastieren heute Abend Gloria Volt aus meiner Heimatstadt «Winti-Rock-City». Die Jungs verzichten auf eine Gage und spielen völlig simpel für ein paar kühle «Hopfen-Blondinen» (selbstverständlich sind andere Haarfarben ebenfalls gerngesehen). Die Kollekte fliesst vollumfänglich in die Location-Kasse – faire und tolle Geste! Das geplante Programm besteht aus drei Stufen: Vorglühen – Abrocken – Absumpfen. Klingt freilich machbar!

Gloria Volt

Allein schon der Soundcheck macht viel Freude! Die Vorfreude auf den bevorstehenden Gig steigt ins Unermessliche. Diese Gefühle kann schlichtweg nix ersetzen. Um 20.45 Uhr gilt es dann ernst. Gut gelaunt schreitet das Quintett zur Tat und rockt sich danach konstant in Ekstase. Stilistisch fallen meiner Wenigkeit dieses Mal insbesondere Parallelen zu Airbourne und Danko Jones auf. Einige Mitglieder zeigen ausserdem anhand ihrer Shirts, welchen Grössen des Geschäfts ihre Liebe gilt. Da sind beispielsweise unter anderem die Namen KISS oder Armored Saint zu lesen.

«GV» mag ja viele Bedeutungen haben (Generalversammlung, Geschlechtsverkehr, Generalvollmacht etc.), aber just in diesem Augenblick dürfte die beste Variante zweifelsohne Gloria Volt heissen. Die Herrschaften lassen den Fuss eigentlich durchgehend auf dem Gaspedal. Trotzdem bleibt dazwischen auch regelmässig Zeit für witzige Grimassen oder die Vernichtung des einen oder anderen Bierchens. Die Gerstensäfte werden vom Kater-Personal übrigens stets freundlich nachgereicht. Die optimale Musiker-Betreuung!

Die Zuhörerschaft feiert fleissig mit. Einige nehmen den drohenden Kater vom Kater am nächsten Morgen offenbar absolut gerne in Kauf. Eine Sache sei ebenfalls kurz erwähnt: Da für diese Veranstaltung das «3-G-Prinzip» gilt, kann man demaskiert und mit Getränk in der Hand vor der Bühne abrocken. So sollte es immer sein! Da werden Erinnerungen an bessere Lebensphasen wach. Ausserdem fühlt es sich einfach fantastisch an. Obschon diese Geschichten wohl oder übel abermals Diskussionen auslösen werden (aber diese sollen jetzt nicht Bestand dieses Berichts sein).

Zurück zu den Akteuren aus Winterthur. Gloria Volt haben die letzten Monate genutzt und waren brav produktiv. Die neue Scheibe sei bereits gemixt und ein paar «Frischfutter-Songs» finden sogar den Weg in die Setlist. Lediglich das Veröffentlichungsdatum bleibt ein Geheimnis. Die Aussage «Sie kommt bald, bald, bald» lässt ja bekanntermassen viel Spielraum für Interpretationen. Wir lassen uns gerne überraschen, denn das gehörte Material macht definitiv «gluschtig».

Das Fanzit

Danke an die ganze Kater-Crew! Merci Gloria Volt! Das war eben wieder einmal ein stichfester Beweis für die «Winti-Rock-City»-Qualität. Die Hobby-Musiker agierten mit viel Herzblut und Engagement. Die gut besuchte Schenke verwöhnte ihrer Gäste mit lautem und rockigem Sound. So funktioniert Live-Musik! Meine Seele freut sich bereits auf weitere «Therapien» dieser Art. Bleibt zu hoffen, dass der am Ende der Show herumgereichte Kollekten-Hut den einen oder anderen Geldschein «verschluckt» hat.

Setlist – Gloria Volt

  1. Poison My Blood
  2. Flyin’ And Rollin’
  3. Forever Young
  4. C’mon
  5. Down By The Highway
  6. Never Ever
  7. Rock ‘N’ Roll
  8. Lose Alone
  9. Keep This Time
  10. Rock Your Head Off
  11. Need A Kick
  12. Rockchild
  13. Screaming For Hollywood*
  14. Rollercoaster*
  15. Heart Attack*

*Zugabe


Wie fandet ihr das Konzert?

23.07.2021
Weitere Einträge von

Gloria Volt

Bullet - Promobild
Fr, 4. Oktober 2019, KiFF (Aarau, CH)

Bullet, Lucy Four, Gloria Volt

Metalinside.ch - King Zebra - Mascotte Zürich 2018 - Foto Nicky
Di, 25. September 2018, Mascotte (Zürich, CH)

King Zebra, Gloria Volt

Metalinside.ch - Dead Lord - Wasteland Fest 2017 - Foto Sabi
Sa, 24. Juni 2017, Hardturm (Zürich, CH)

Wasteland Fest 2017

MOTÖRHEAD - Eishalle Wetzikon, 27. Juni 2014 - Foto: pam
Fr, 27. Juni 2014, Eishalle (Wetzikon, CH)

Motörhead, Gloria Volt

Sa, 1. März 2014, Kofmehl (Solothurn)

RHINO BUCKET, GLORIA VOLT

Fr–Sa, 2.–3. August 2013, Moortal (Gränichen, CH)

Open Air Gränichen 2013