Metallica - Letzigrund Zürich 2019
Fr, 10. Mai 2019

Metallica, Ghost, Bokassa

Letzigrund (Zürich, CH)
24.09.2018
Metallica - Letzigrund Zürich 2019

The Four Horsemen reiten weiter

Die grösste (Thrash-)Metal-Band aller Zeiten – Metallica – bleibt mit ihrer «Worldwired»-Tour on the road. Und das Beste dabei, sie kommen nach 2017, 2018 auch 2019 wieder nach Europa – u.a. am 10. Mai ins Letzigrund.

Ich habe Metallica auf der «Worldwired»-Tour drei Mal Indoor (London, Stuttgart, Genf) und einmal Open-Air im Gillette Stadium bei Bosten gesehen. Die Bay Area Thrasher gehören für mich zum absoluten Pflichtprogramm und müsste ich mich für eine Band, für ein Album, für einen Musikstil entscheiden, es wäre Metallica, es wäre Master of Puppets, es wäre Old School Thrash Metal. Wobei waren Metallica je einmal Old School? Jedes Album war in seiner Art progressiv und wegweisend – wenn auch nicht immer in die richtige Richtung für die Hardcore-Fans. Auch «Hardwired … To Self Destruct» hat seine Stärken (siehe Review) und ein paar ganz geniale Songs. Aber wer sich halt mit unsterblichen Klassikern aus dem eigenen Backkatalog messen muss, hat’s schwer. Und so auch auf der Worldwired-Tour. Die Show ist gigantisch wie man es von einer Top-Band wie Metallica erwartet, die Band ist gut drauf und trotz viel Technik – u.a. aus der Schweiz für das Drohnenballett zu «Moth Into Flame» – geht’s mehrheitlich um die Musik.

Und genau Letzteres ist mein einziger Kritikpunkt. Für meinen Geschmack zu viel Neues, zu wenig Klassiker, zu wenig 80er. Welche Band kann sich schon erlauben, vom für viele besten Album aller Zeiten (MoP), z.B. in Stuttgart nur einen Song zu spielen? Zeugt aber auch von viel Selbstvertrauen und einem eben riesigen Backkatalog. Denn sind wir ehrlich, trotz aller Wirren der Band vor allem in der 90ern, es gibt fast keinen wirklich schlechten Metallica-Song. Aber es gibt eben Songs, die gehen live einfach besser ab. Und halt wie so oft und bei den meisten Bands, sind das die Klassiker. Und die kamen bisher auf der Wordwired-Tour zu kurz. 

Was das heisst das jetzt für mich, wenn Metallica ins Letzigrund kommen? Scheissegal, it’s ‚tallica Baby, da muss man einfach dabei sein. Und ich bin gespannt, ob sie die riesige Bühne mit gefächerten Screens wie damals im Gillette-Stadium auch nach Europa, nach Zürich bringen werden. Und wenn dann Rob wieder dass Cliff-Burton Solo «Anesthesia (Pulling Teeth)» live spielt, während Cliff auf den Screens zu sehen ist, wie er das in den 80er tat, dann ist bei mir sowieso wieder alles im Lot mit meinen Helden und Hühnerhaut garantiert. Wer weiss, vielleicht kippt ja auch der eine oder andere neue Song aus der Setliste – inklusive dem eher peinlichen Getrommle der ganzen Band. 

Somit ist der Fall klar: Kauft euer Ticket! Metallica ist Pflicht, Kür und einfach geil.

Support von Ghost und Bokassa

Mit dabei haben Metallica – wie meistens in den letzten Jahren/Touren – Bands, die sie persönlich aussuchen und cool finden. Meist sind das dann eher modernere Geschichte. Über Ghost streiten sich bekanntlich die Geister und Bakossa soll die neue Lieblingsband von Lars sein. Wenn man da ein bisschen reinhört – siehe das geile Video unten – muss ich sagen, über den Geschmack von Lars lässt sich manchmal streiten, aber da bin ich auf seiner Seite.

Also Leute, holt euch eure Tickets – wir sehen uns im Letzigrund (siehe Link weiter unten nach dem Video).

PS: Vom 25.9.2018 bis 28.9.2018 gibt’s einen Vorverkauf auf Ticketmaster.ch für die «Legacy/5th Member» (Pre-Sale Codes gibt es auf auf Metallica.com. Anmeldung zum Fanclub 5th Member ist gratis, Legacy sind all die, die schon beim alten Fanclub dabei waren).

PS2: Und wie bisher gibt’s für jedes gekaufte Ticket je nach Wunsch einen Gratisdownload-Link/physische CD von Hardwired… To Self Destruct. Aber gibt es noch jemanden, der die Scheibe nicht hat?

PS3: Und wenn wir schon beim Goodies verteilen sind. Auch Ticketmaster lässt sich nicht lumpen: Pro Bestellung kriegt mann einen praktischen Clearbag zum stressfreien Eintritt am Anlass (weitere Infos & Hintergrund-Video) – solange Vorrat.

Video Bokassa – No Control

24.09.2018
Weitere Einträge von

Bokassa, Ghost, Metallica

Metalinside.ch - Metallica - Letzigrund 2019 - Foto pam
Fr, 10. Mai 2019, Letzigrund (Zürich, CH)

Metallica, Ghost, Bokassa

Metalinside.ch - Metallica - Palexpo Genève 2018 - Foto pam
Mi, 11. April 2018, Palexpo (Genève, CH)

Metallica, Kvelertak

Ghost Tour 2017 Europe
Di, 18. April 2017, Volkshaus (Zürich, CH)

GHOST, ZOMBI