Moonsorrow wurde 1995 von den beiden finnischen Cousins Ville und Henri Sorvali als Black Metal-Band gegründet. Die Band fügte ihrem Sound immer mehr folkloristische Elemente hinzu, so dass sie sich bis zum Erscheinen ihres Debutalbums im Jahr 2001 musikalisch zu Folk/Pagan Metal entwickelt hat. Im weiteren Verlauf der Bandgeschichte wurden die Einflüsse aus dem Black Metal zeitweise wieder erhöht, ohne jedoch das bewährte Fundament aus den Augen zu verlieren. Lyrisch orientieren sich Moonsorrow mit ihren oft überlangen Kompositionen an den Sagen und Legenden aus ihrer Heimat Finnland. (Raphi)

Einträge von

Moonsorrow

Primordial - Z7 Pratteln 2018
Mi, 18. April 2018, Z7 (Pratteln, CH)

Primordial, Moonsorrow, Der Weg einer Freiheit

Metalinside.ch - Carcass - Meh Suff 2017 - Foto Sabi
Fr–Sa, 8.–9. September 2017, Hüttikerberg (Hüttikerberg (Hüttikon, CH))

Meh Suff! Metal-Festival 2017 – Carcass, Korpiklaani, Napalm Death, Mayhem u.v.m.

Metalinside.ch - 70'000 Tons of Metal 2017 - Anthrax (Pool) - Foto pam
Do–Mo, 2.–6. Februar 2017, Independence of the Seas (Fort Lauderdale, USA/Karibik)

70‘000 Tons of Metal 2017 – Anthrax, Arch Enemy, Kamelot, Therion, Amaranthe u.v.m.

Korpiklaani - Kofmehl Solothurn 2016 - Foto Sabi
Sa, 5. November 2016, Kofmehl (Solothurn)

Korpiklaani, Moonsorrow, Skálmöld

Mi–Sa, 23.–26. März 2016, Inferno Festival (Oslo, Norwegen)

Inferno Festival